Inhaltsverzeichnis
 
  Rune Factory 2
  Forum
  Video - Opening
  Mädchen
  Dorfbewohner
  Dorfbewohner - Kinder
  Euer Kind
  2. Generation
  Alvarna Academy
  Kalender
  Verliese
  Monster
  Schmieden
  Kochen
  Deko
  Pharmazie
  Fische
  Pflanzen & Wachstum
  Erze & Edelsteine
  Magiebücher
  Musikbücher
  Fähigkeiten
  Tipps & Tricks
  Screenshots
  Umfragen
  Zurück zur Hauptseite
© 2007-2014 HM Forever
Tipps & Tricks
"Schnell viel Geld verdienen

Ihr habt kaum Geld und wollt euch noch so viel kaufen? Hier werden euch die besten Möglichkeiten gezeigt Geld zu verdienen:
  • Geld durch Bergbau
    Schnell könnt ihr Geld verdienen, indem ihr die Steine, die überall in den Verliesen herumliegen zerstört und die Edelsteine und Erze, die daraus entstehen verkauft. Den ganz großen Jackpot kann man damit allerdings weder in der 1. noch in der 2. Generation knacken
  • Geld durch Samen (nur 2. Generation)
    Ein guter Weg schnell an viel Geld zu kommen ist es Samen zu verkaufen. Dazu braucht ihr allerdings die Samenmaschine von Yue. Baut nun in den Verliesen wieder-wachsende Früchte an, vorzugsweise Erdbeeren, Süßkartoffeln und Paprika. Ihr könnt nun die geernteten Früchte mit der Samenmaschine zu Samen machen und verdient so deutlich mehr Geld als, wenn ihr die Früchte einzeln verkaufen würdet.
  • Geld durch den Inquisitionswalzer (nur 2. Generation)
    Dies ist eine der besten Einnahmequellen überhaupt. Sobald ihr in den Palermoschrein gehen könnt, sucht das Zimmer auf in dem Winter herrscht und nutzt den Inquisitionswalzer. Ihr findet neben Goldrüben wertvolle Sachen wie Weißkohl und die Glühfrucht, die ihr zu gutem Geld machen könnt. (Tipp: Wenn ihr in diesem Raum noch Sachen anbaut könnt ihr mit denen, durch reife Früchte, entstehenden Runenpunkten den Inquisitionswalzer noch öfter benutzen)
  • Geld durch Goldfrüchte (nur 2. Generation)
    Dies ist wohl die langsamste aber auch die effektivste Art Geld zu verdienen. Wenn ihr den Inquisitionswalzer in den Räumen des Gangs der Jahreszeiten im Palermoschrein verwendet könnt ihr goldenes Gemüse finden. Sprich: Goldenen Kohl (Frühling), Goldenen Kürbis (Sommer), Goldene Kartoffel (Herbst) und Goldene Rübe (Winter)
    . Mithilfe der Samenmaschine könnt ihr auch diese zu Samen machen und aussähen. Ihr solltet eure ganzen Felder mit dem Goldenen Gemüse bepflanzen, denn das ist deutlich mehr wert als die normale Variante. (Tipp: Ihr könnt durch den Einsatz von Dünger das Level der Pflanzen und damit euren Ertrag noch steigern)

Besser Kämpfen

Geht es euch auch so? Ständig sind die Monster besser als ihr? Dabei gibt es ein paar ganz leichte Tricks wie ihr ihnen schnell den Gar ausmachen könnt.
  • Tipp 1: Level der Waffen
    Bessere Schwerter haben mehr Angriff, bessere Schilde mehr Verteidigung. Es zählt also nicht nur wie schwer eure Waffe herzustellen ist, sondern auch welches Level sie hat. Das Level könnt ihr steigern, indem ihr das Rezept "Stärkung" verwendet. Eine Waffe kann maximal Level 10 sein.
  • Tipp 2: Schmiedekunst schneller erhöhen
    Es geht wohl jedem so: Die wirklich interessanten Dinge kann man erst mit einem sehr hohen Level an Schmiedekunst herstellen, doch eures ist zu niedrig. Ihr könnt euer Level schneller erhöhen, indem ihr die Waffen, welche ihr besitzt, wie in Tipp 1 beschrieben, stärkt. Hat eure Waffe allerdings Level 10 erreicht muss nicht Schluss sein! Ihr könnt die Waffen noch weiter stärken! Auch wenn sie nicht an Angriff/Verteidigung zunehmen wird euch die Erfahrung für Schmiedekunst gutgeschrieben. Also immer schön weiterschmieden! Übrigens. Je höher das Schmiedekunst-Level der Stärkung ist, desto mehr Erfahrung erhaltet ihr.
  • Tipp 3: Gut Kämpfen
    Aus Erfahrung würde ich 2 Waffentypen favorisieren: Kurzschwerter und Speere
    Kurzschwerter geben euch die Möglichkeit noch ein Schild zu tragen, was eure Verteidigung um ein Vielfaches erhöht! Speere können den Gegner aus großer Entfernung angreifen, was auch sehr energiesparend wirkt - vor allem bei Endgegnern!
    Um diese Waffen noch effektiver zu nutzen, solltet ihr euch etwas mit der Trainingshalle beschäftigen. Wenn ihr es schafft dort oft genug zu gewinnen gibt euch Barrett die blauen Kombo-Attacken, die bei Kurzschwert und Speer dem Gegner keine Chance zum Angreifen bieten!
  • Tipp 4: Elemente
    Wozu es Elemente gibt? Damit man noch effektiver kämpfen kann! So sind (laut Tanya) Wasserwaffen auf der Blessia Insel mit einem Bonus versehen oder Dämonische Waffen im Palermoschrein. Versucht doch herauszufinden, welche Waffen in den anderen Verliesen effektiv sind!

Werte steigern durch Pharmazie

Ihr könnt eure Werte steigern, indem ihr Pharmazieprodukte einnehmt, die ihr zuvor hergestellt habt. Ihr könnt diese nirgends kaufen, aber ab und zu bei Festen gewinnen. Allerdings kann kein Wert ins Unendliche gesteigert werden.

Mentalpille erhöht die Intelligenz um 1
              => Intelligenz erhöht Magischen Angriff und Magische Verteidigung
Proteinschub erhöht die Stärke um 1
              => Stärke erhöht den Angriff
Vitalgummi erhöht die Vitalität um 1
              => Vitalität erhöht die Verteidigung
Herztrank erhöht die max. Lebenspunkte um 3


Weitere Tipps & Tricks?

Wenn ihr noch Tipps habt könnt ihr sie uns gerne zuschicken!
Einfach eine Mail an hm.forever@rocketmail.com!


Umfrage
 
 

Wen würdet ihr heiraten?
Mana
Alicia
Cecilia
Dorothy
Julia
Rosalind
Yue

(Ergebnis anzeigen)


 
Werbung  
  "  
Besucherzähler
 
 
Counter
 
Es haben sich schon 281131 Besucher für Rune Factory 2 interessiert!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=